Ja zum Gegenentwurf zur Volksinitiative «Für Ernährungssicherheit»

In einer Online-Abstimmung fassten die *jevp-Mitglieder Anfang September mit 32 Ja-Stimmen zu 2 Nein-Stimmen bei einer Enthaltung die Ja-Parole zum Gegenentwurf zur Volksinitiative «Für Ernährungssicherheit». Mit der Initiative soll das Kulturlandes gesichert und Produkte aus nachhaltiger, standortangepasster und ressourceneffizienter Lebensmittelproduktion gefördert werden.

Für Aus­künfte:
Clau­dia Meder, Prä­si­den­tin *jevp Schweiz: 079 464 72 56, claudia.​meder@​jevp.​ch
Reto Stal­der, Gene­ral­se­kre­tär *jevp Schweiz: 079 353 24 86, reto.​stalder@​jevp.​ch
Valé­rie Opp­li­ger, coor­di­na­trice *jpev en Suisse romande: 079 334 15 02, valerie.​oppliger@​jevp.​ch