Bundeshausbesuch mit EVP-Nationalrätin Marianne Streiff-Feller

Im Rah­men der *jevp Kader­schu­lung wer­den uns Lisette Müller-Jaag und Chris­tian Min­der am Mor­gen das poli­ti­sche Sys­tem der Schweiz, Par­tei­po­li­tik und Lokal­po­li­tik näher brin­gen. Gemein­sam ver­su­chen wir her­aus­zu­fin­den, wel­ches Amt am bes­ten zu uns passt. Am Nach­mit­tag wird die natio­nale Poli­tik Thema sein. Weil die Zutritts­kon­trolle zum Bun­des­haus etwas Zeit bean­sprucht, tref­fen wir uns bereits 13:10 beim Ein­gang Bun­des­ter­rasse (hin­tere Seite des Bun­des­hau­ses). Die Kon­trolle funk­tio­niert wie beim Flug­ha­fen. Alle Teil­neh­men­den müs­sen einen amt­li­chen Aus­weis vor­wei­sen und die Ruck­sä­cke oder Taschen wer­den gescannt. 13:30 wird uns Natio­nal­rä­tin Mari­anne Streiff-Feller im Kom­mis­si­ons­zim­mer 287 zum Thema "Demo­kra­tie und Par­la­ment" aus ihrem poli­ti­schen All­tag berich­ten. Dort haben wir auch Zeit, um ihr Fra­gen zu stel­len. Anschlies­send wird sie uns durch das Bun­des­haus füh­ren. Ende ca. 15:30.

Wich­tig: Auch Per­so­nen, wel­che nicht bei der Kader­schu­lung mit­ma­chen dür­fen am gan­zen Tag teil­neh­men. 

 

Zusam­men­ge­fasst hat das Pro­gramm zwei Teile: 

Teil 1 09:20–12:10 EGW, Näge­li­ga­sse 9, Raum Nägeli

Teil 2 13:10–15:30 Bun­des­haus

 

Bitte melde dich an. Du kannst dich auch nur für einen Teil anmel­den. 

Anmel­dung: Hier