Fokustag "Jugend & Gewalt": Downloads

Die *jevp/EVP haben am 22. Januar in Bern zum Fokus­tag "Jugend & Gewalt" ein­ge­la­den.

Berichte über gewalt­tä­tige Jugend­li­che haben sich in den letz­ten Jah­ren gehäuft. Zuge­nom­men hat auch die Schwere der Taten. Die Öffent­lich­keit und die Poli­tik rea­gie­ren empört, aber gleich­zei­tig auch rat­los.  Am Fokus­tag "Jugend & Gewalt" hat die EVP Schweiz Lösun­gen mit Fach­leu­ten und pol­ti­schen Ver­ant­wor­tungs­trä­ge­rin­nen dis­ku­tiert.

 

Fol­gende Unter­la­gen ste­hen zum Down­load zur Ver­fü­gung:

 

  • Refe­rat von Oli­vier Stei­ner, Sozio­loge und Jugendgewalt-Experte: "Ent­ste­hung und Ent­wick­lung von Gewalt bei Jugend­li­chen"
  • Refe­rat und Prä­sen­ta­tion von Hans Mel­li­ger, Für­spre­cher und Lei­ter der Jugend­an­walt­schaft des Kan­tons Aar­gau: "Sinn und Zweck des Schwei­ze­ri­schen Jugend­straf­rechts sowie mög­li­che Mass­nah­men und Stra­fen bei Gewalt­de­lik­ten"
  • Refe­rat von Myriam Hei­del­ber­ger Kauf­mann, Geschäfts­füh­re­rin Cevi Schweiz: "Der Mensch im Zen­trum: Ganz­heit­li­che Gewalt­prä­ven­tion in der christ­li­chen Jugend­ar­beit"
  • Refe­rat von Sara Fritz, Land­rä­tin und Co-Präsidentin *jevp und Roman Rutz, Gemein­d­rat und Co-Präsident *jevp: "Poli­ti­sche Mass­nah­men gegen Jugend­ge­walt: ein Über­blick"

Am Nach­mit­tag wurde die The­ma­tik in den fol­gen­den Fokus­grup­pen wei­ter ver­tieft.

 

  • A) Gewalt­prä­ven­tion in der christ­li­chen Jugend­ar­beit (Myriam Hei­del­ber­ger Kauf­mann)
  • B) Erleb­nis­päd­ago­gik am Bei­spiel der Stif­tung Jugend­heim Ster­nen (Tho­mas Schüp­bach und Chris­toph Schei­deg­ger)
  • C) Coa­ching von Jugend­li­chen mit auf­fäl­li­gem Ver­hal­ten (Phil­ipp Frei)
  • D) Gesund­heits­för­de­rung, Früh­er­ken­nung und Früh­in­ter­ven­tion (Chris­tian Ingold)

Die Refe­rate in Papier­form kön­nen hier her­un­ter­ge­la­den wer­den.